"Altlasten"




Da ich schon seit vielen vielen Jahre schreibe, haben sich jede Menge Storys auf meiner Festplatte angesammelt. Dort tummeln sich viele angefangene Sachen, aber auch fertige Storys. Ich möchte diese kleinen Schätzchen aber nicht für alle Ewigkeit in der Dunkelheit des elektronischen Speicherplatzes vergammeln lassen, sondern auch sie nach draußen bringen.
Wer neugierig ist, was ich vor zehn oder zwanzig Jahren oder noch viel früher geschrieben habe, kann sich auf Bookrix ein Bild davon machen. Da stelle ich diese Werke eins nach dem anderen ein.

Die Texte sind zum Teil noch in der alten RS verfasst und nicht lektoriert oder beta gelesen. Ich überarbeite sie auch nur grob, bevor ich sie einstelle. Also können Fehler vorhanden sein.


Wer Interesse daran hat, sich in meine "Altlasten" zu stürzen, einfach auf den Buchtitel klicken.
Viel Vergnügen beim Schmöckern.


alibi

Als Angela dem smarten Nik in der Dundee-Bar begegnet, denkt sie, ihrem Traummann begegnet zu sein. Doch plötzlich wird sie in Mordermittlungen hineingezogen. Die Polizei ist davon überzeugt, dass Nik ein Serienmörder ist und es auf Angelas Boss abgesehen hat.

Mein erster und eigentlich auch einziger Krimiversuch.

nicht lektoriert







In der Gewalt der Yaalotta


Lena McKenzie wird als Staffelführerin zu einem Begleitschutz abkommandiert, nachdem sie die Prüfung erfolgreich absolviert hat. Mit dabei ist Tchengo Namarch.
Der Auftrag wird unversehens zu einer größeren Herausforderung, als sie gedacht hat. Denn die Person, die sie zu begleiten haben, ist Tchengos Vater.

Science Fiction, fertig gestellt, nicht lektoriert.

Fortsetzung von "Revolution auf Mandereth I"




Revolution auf Mandereth I


Lenas Traum ist eine Offizierskarriere in der Armee. Ihr Traum scheint Wirklichkeit zu werden, als sie zu den Aufnahmeprüfungen zugelassen wird. Doch während der theoretischen Prüfung erkennt sie, dass sie noch lange nicht so weit zu sein scheint. Die gestellten Fragen kann sie nicht beantworten.Zu ihrer Rettung überredet sie ein Mitbewerber dazu, ihre Ergebnisse zu tauschen. Lena nimmt an.
Einige Zeit später wird sie zu einem Auftrag gerufen, bei welchem Kenntnisse benötigt wurden, die sie bei der Prüfung mit Bravour beantwortet hatte.
Lena gerät in Erklärungsnot und gibt die Täuschung zu. Zusammen mit Tchengo Namarch, dem Mitbewerber, mit dem sie ihre Ergebnisse getauscht hatte, muss sie nun den Auftrag ausführen.

Science Fiction, fertig gestellt, nicht lektoriert.





Inhalt:
Vom Leben frustiert, findet Nadja keinen Ausweg aus dem Hamsterrad ihres Alltages. Eines Tages bemerkt sie, dass sie von einer älteren Frau verfolgt wird. Brunhilde schenkt ihr den Namen Sara'ishtra, der aus einer anderen Welt stammt. Von der nächsten Nacht an wechselt Nadja in ihren Träumen in eine andere, mittelalterliche Welt, wo sie zur Kriegerin Sara'isthra wird, die im Namen des Naturgottes Ajola den Bewohnern Schutz bieten soll. Erst sträubt sie sich gegen ihr Schicksal, doch als sie sich in den Schmied Angelo verliebt, geht sie in ihrer neuen Aufgabe auf. Abgeschlossene Fantasygeschichte - nicht lektoriert oder betagelesen.






Inhalt:


Das Leben von Eric Raymond ist nicht dasselbe von normalen Leuten. Er arbeitet für seinen Vater. Für ihn muss er seinen Körper verkaufen und krumme Dinge drehen. Er verliebt sich in einen seiner Kunden, Vittorio Stradini, doch der wird vor seinen Auge erschossen. Eine Reporterin ist ihm auf der Spur. Erotik, Drama, erst ab 18 zu empfehlen. nicht lektoriert. 
Dies ist meine erste Geschichte, in der ich homoerotische Elemente eingeknüpft habe. Sie ist aber nicht ausschließlich homoerotisch.
Ab 18 Jahre. Um dieses Buch lesen zu können, braucht es einen Account bei bookrix.







Inhalt:

Chrischka, ein junger Steppennomade, wird von einem unheimlichen pausbäckigen Gesicht heimgesucht. Das Schutzamulett des Heilers verschafft ihm Abhilfe. Anstatt den Rat des Heilers zu befolgen und der Ursache auf den Grund zu gehen, vergisst er es einfach. Als er sich mit Tatanka, einem Mädchen aus einem befreundeten Nomadenstamm trifft, werden sie überfallen. Chrischka verschwindet spurlos.
Weit entfernt von seinem Zuhause erkennt Tatanka in einem der Todeswächter Chrischka.
Fantasy, Geschichte nicht lektoriert.







Inhalt:

Logeyza wird von einem gierigen Distriktverwalter auf Kosten der dortigen Natur gnadenlos ausgebeutet. Die Einwohner rebellieren, haben jedoch gegen die fortgeschrittene Technologie des Regimes keine Chance. Als ihnen der Scharfschütze Tui'jin auf den Hals gehetzt wird, sehen sie keine andere Möglichkeit, als ihn zu überwältigen und zu einem der ihren zu machen. Unter Einfluß einer Droge lebt er fortan als Lorax unter ihnen, lernt ihre Bräuche und entdeckt an sich eine Fähigkeit, die Logeyza und deren Bewohnern das Leben retten kann. Er ist ein Naturfühler. Eine Mischung aus Fantasy, Science Fiktion und Mystik. Fehler können vorhanden sein, da es nicht ausreichend lektoriert ist.






Inhalt:
Der junge Fürstensohn Bradley von Bearesberg wird von seinem Vater in den Norden geschickt, um einem befreundeten König zu helfen. Er soll dessen verwilderter Armee Disziplin beibringen und sie in Kampfkunst unterrichten. Eine Warnung seiner verhassten Mutter schlägt er in den Wind. Doch die dunklen Unheilswolken türmen sich über ihm zusammen. An den Warnungen ist mehr dran, als Bradley glaubt und bald muss er um sein Leben fürchten. Verraten und verkauft. Bradley schwört Rache. Eine Fantasy-Geschichte. nicht lektoriert.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen